IMMER SAUBER,
SCHNELL & LEISE

ReadyFit®
Verlegung in 1-2-3
Dank ReadyFit® ist die Verlegung eines Quick-Step-Bodenbelags kinderleicht. Ein Hightech-Scanner misst jedes Zimmer sorgfältig, anschließend erhalten Sie genau vorgeschnittene Dielen. Mit dem zur Verfügung gestellten, personalisierten Lageplan können Sie die Dielen dann zusammenklicken.

Dank dieser neuen Technologie können Sie schneller arbeiten. Außerdem können Sie dank dieser leisen und staubfreien Innovation in Räume arbeiten, die schon verwendet werden. Kein Sägen, kein Staub, keine Sorgen. Fertig?

Die Vorteile vorgeschnittener Dielen

SCHNELLE & EINFACHE VERLEGUNG
  • Messen ist nicht notwendig
  • Sägen ist nicht notwendig
  • Werkzeuge sind nicht notwendig
  • Reinigung ist nicht notwendig
STAUBFREI
  • Alle Möbel können während der Renovierung im Raum bleiben
  • Weniger Reinigung erforderlich
KEIN LÄRM
  • Menschen können sich während der Verlegung problemlos im Raum aufhalten
SPART GELD EIN
  • Ersparnis an Sägeblättern und anderen Werkzeugen
  • Ersparnis an Materialien: keine falsch zugeschnittenen Dielen
  • Ersparnis an Materialien: keine zu großen Bestellungen
GESUNDHEIT & SICHERHEIT
  • Keine Einatmung von Staub
  • Keine Gefahr, sich zu schneiden
WENIGER TOOLS NOTWENDIG VOR ORT

Wie funktioniert es

Der Quick-Step-Händler oder Installateur misst & beratet

Leica 3D Disto-Scanner

Alle Quick-Step ReadyFit-Händler und Installateure haben an der ReadyFit® Academy eine professionelle Messausbildung besucht und verwenden einen professionellen Leica 3D Disto-Scanner, um Ihr Zimmer zu messen.

Quick-Step-Software
Die ReadyFit®-Messsoftware wurde spezifisch von Quick-Step entwickelt, um die kleinsten Ecken und Details zu bedecken.

Zusätzliche Beratung
Wenn Sie eine Messung beantragen, erhalten Sie auch zusätzliche Informationen über die Verlegerichtung, über mögliche Höhenunterschiede, über die Weise, auf die die Ausschnitte an Türen bedeckt werden können, und Antworten auf andere Fragen.
Leica 3D Disto Scanner
Leica 3D
Disto-Scanner

Sie klicken
Die ReadyFit®-Dielen werden in Kisten, die mit einem Etikett mit der Adresse, dem Zimmertyp und der Kistennummer versehen sind, geliefert. Die nicht-zugeschnittenen Dielen sind nicht nummeriert und befinden sich in einer normalen Kiste.

Wenn Sie Kiste 1 öffnen, finden Sie darin den personalisierten Verlegeplan. Der Plan erklärt, mit welcher Diele angefangen werden muss, welche Dehnungsfugen verwendet werden müssen und welche Fußleisten installiert werden müssen.
Einen ReadyFit®-Händler finden
Besuchen Sie einen Quick-Step-Händler in Ihrer Nähe, wählen Sie Ihren Bodenbelag aus und beantragen Sie die ReadyFit®-Option. Auf der Quick-Step-Website finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.